Totschläger Sabri H. – Endlich vor Gericht!

Nun ist es endlich soweit. Karsten Hempel mußte und konnte am 28. Februar 2020, dem ersten Prozeßtag, vor dem Landgericht Magdeburg erstmalig dem Peiniger seines toten Sohnes in die Augen sehen. Sabri H. führt sich vor Gericht indes ganz im Stile der neuen Herren auf, wenn er dem Vater seines Opfers gegenüber sitzt und lacht. Nach mehr als zwei Jahren ohne juristische Konsequenzen für seine Tat, glaubt er wohlmöglich ungeschoren davon zu kommen. Es bleibt zu hoffen, daß Justitia Recht spricht und der Tod des Marcus H. nicht ungesühnt bleibt. Vater Karsten Hempel gibt im folgenden Video einen Einblick in sein Erleben und seinen Kampf der letzten zweieinhalb Jahre.

 

Vielen Dank an EinProzent dafür !