Auf der Suche nach dem Gold

„Was die Flüchtlinge zu uns bringen, ist wertvoller als Gold.“

Diese Worte verlor der 100%-Kanzlerkandidat Martin Schulz im Juni 2016 während
einer Rede an einer Heidelberger Hochschule. Er predigte über einen vermeintlichen „Traum von Europa“, der uns verlorengegangen sei. Einzig die, seit dem Jahr der bedingungslosen Öffnung, zu Millionen illegal über unsere Staatsgrenze Drängenden
träumen ihn noch, so Sozialdemokrat Schulz. Weiterlesen “Auf der Suche nach dem Gold”